supalot

Neues von SUP-A-LOT

Bereits Ende April berichteten wir über eine Gruppe Studierender des Studiengangs Sportmanagement der FHAM Erding. Mit dem Projekt „SUP A LOT – Protect Our Waters“ soll das Bewusstsein für die Ökosystem See und Fluss schärfen wollen.

tourplanungAm 01. Juni begann die 7-tägige Tour auf dem Fluss Olt in Rumänien. Nur mit dem Nötigsten bepackt machte sich die Gruppe auf den Weg – unterstützt von der eigenen Hochschule und anderen Sponsoren, wie zum Beispiel BIC SUP. Geschlafen wurde unter freiem Himmel.
Neben dem Spaß ging es vor allem um das Säubern des Flusses: Binnen kürzester Zeit kam über eine Tonne Müll zusammen, die auf den iSUPs transportiert und später entsorgt wurde.

Auf der eigenes für das Projekt angelegten Facebook-Seite wurden Fans und Angehörige täglich mit Fotos und Neuigkeiten versorgt.

Demnächst erscheint außerdem ein Dokumentarfilm der einwöchigen Tour.
Wir gespannt und hoffen, noch häufiger vom Engagement der jungen Gruppe zu hören!

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *