SUP-Reise nach Fuerteventura

Zum zweiten Mal organisiert das Reisunternehmen sun+fun zusammen mit dem RapaNui Surfschool Team eine SUP-Reise zum Wellenreiten und Flachwasserpaddeln nach Fuerteventura.

Die kanarische Insel bietet tolle Spots bei hervorragenden klimatischen Bedingungen – denn während wir in Deutschland im Dezember frösteln und die Gehwege von den ersten Schneeschichten befreien, herrschen auf „Fuerte“ milde Temperaturen mit perfekten Wind- und Strömungsverhältnissen zum Surfen.

Außerdem laden die vielen Sandstrände und die flach abfallenden stehtiefen Sandbänke ein, das Wellenreiten mit dem SUP-Board langsam kennenzulernen. Die Costa Calma bietet zudem perfekte Voraussetzungen fürs Paddeln im Flachwasser oder in der Mini-Welle. Perfekt für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis.

Die Rapa Nui Surfschule leiht euch Boards, bietet Shuttle-Busse zu den besten Spots und auch Welleneinstiegskurse. In den Appartments der Bahia Calma & Las Padelas kommt ihr unter.

Der diesjährige Termin ist der 06.12 – 13.12.2014. Mitfahren darf jeder der sich für SUPs begeistert: von Alleinreisenden über Pärchen bis hin zu größere Gruppen ist alles dabei.

Interesse? Mehr Informationen zu Preisen, Programmbeschreibungen und Buchung findet ihr hier. 

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden